Jugendhilfe

Die Zieglerschen sind ein traditionsreiches, diakonisches Sozial- unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden, die an rund 60 Standorten in Baden-Württemberg etwa 7.000 Kunden pro Jahr in fünf Hilfearten betreuen.

Unsere Jugendhilfe gibt rund 160 jungen Menschen neue Bildungs- und Entwicklungsperspektiven. Neben dem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit stationärem Bereich »Martinshaus Kleintobel« bieten wir vielfältige sozialraum- orientierte Angebote.

Für das Hör-Sprachzentrum in Friedrichshafen suchen wir Sie als

Schulsozialarbeiter (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsumfang 30%
vorerst befristet für ein Jahr

Was wir uns wünschen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Freude und Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • Beratungs- und Methodenkompetenz, Organisationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im multidisziplinären Team
  • Bereitschaft zur bedarfsgerechten Arbeitszeitgestaltung
  • Identifikation und Bejahung unseres diakonischen Auftrages; Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

WELCHE AUFGABEN SIE ERWARTEN

  • Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern
  • Beratung von Eltern und Vermittlung von Hilfen
  • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrern
  • Planung und Durchführung von präventionsorientierten, themenzentrierten Angeboten in Klassen
  • Netzwerkarbeit

Was wir bieten

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen
  • Fachliche u. organisatorische Einbindung an das Martinshaus inkl. kollegialem Austausch
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Vergütung und betriebliche Altersversorgung nach AVR-Württemberg (in Anlehnung an den TVöD)

Ihre Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an: Die Zieglerschen - GB Jugendhilfe | Dr. Christiana Berner, Bereichsleitung Sozialraumorientierte Angebote | Martinstr. 41 | 88276 Berg | Telefon: 0751 8884-104 | berner.christiana@zieglersche.de

warum wir bei den zieglerschen arbeiten