Behindertenhilfe

Die Zieglerschen sind ein traditionsreiches, diakonisches Sozial- unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden, die an rund 60 Standorten in Baden-Württemberg etwa 7.000 Kunden pro Jahr in fünf Hilfearten betreuen.

Kinder, Erwachsene und Senioren mit einer Hör-Sprachbehinderung und zusätzlicher geistiger Behinderung werden in unserer Behindertenhilfe gefördert und begleitet. Etwa 800 Mitarbeitende sind an rund 20 Standorten im Raum Bodensee-Oberschwaben für Menschen mit Behinderung im Einsatz.

Zur Unterstützung unserer Teams im Fachdienst suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Pflegemanager (m/w/d)

befristet als Elternzeitvertretung
Beschäftigungsumfang 45%

Kennziffer: 010802-19-01

Was wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem dynamischen diakonischen Sozialunternehmen
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen
  • Förderung Ihrer Kompetenz durch gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitsvertrag auf der Grundlage der AVR-Württemberg (angelehnt an den TVöD) Bei entsprechender Eignung freuen wir uns über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.

Was wir uns wünschen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kranken- oder Altenpflege oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegepädagogik/Pflegemanagement/Pflegewissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Entwicklung und Sicherstellung der fachlichen Standards in der Pflege; ständige Überprüfung der Standards zur Gesundheit und Pflege
  • Erstellung von qualitätsrelevanten Konzepten, Pflegehandbuch, Pflegeleitbild und Unterstützung der Arbeitsbereiche bei der Umsetzung
  • Aktuelle Kenntnisse über die relevanten gesetzlichen Grundlagen
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen und internen Audits
  • Aktive Mitarbeit bei der konzeptionellen Fortschreibung des Bereichs "Fachliche Entwicklung"
  • Identifikation mit unserem christlich-diakonischen Auftrag

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Herr Harald Dubyk, ^Leitung Fachliche Entwicklung (Tel. 0151/18236767)

Ihre Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail bis spätestens 31.01.2019 an: Die Zieglerschen - Geschäftsbereich Personal | Pfrunger Straße 12/1 | 88271 Wilhelmsdorf | bewerbung@zieglersche.de

wir bilden aus! wir bieten plätze für praktikum, freiwilliges soziales jahr und bundesfreiwilligendienst.

warum wir bei den zieglerschen arbeiten