Hör-Sprachzentrum

Die Zieglerschen sind ein traditionsreiches, diakonisches Sozial- unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden, die an rund 60 Standorten in Baden-Württemberg etwa 7.000 Kunden pro Jahr in fünf Hilfearten betreuen.

Im Hör-Sprachzentrum betreuen wir rund 1.300 Kinder und Jugend- liche mit Problemen beim Hören und Sprechen in Schulkindergärten und Schulen in der Region Bodensee-Oberschwaben.

Zum Schuljahrbeginn 2019/2020 suchen wir in der Leopoldschule Altshausen eine

Abteilungsleitung (m/w/d)

Der Primarstufe mit Schulkindergarten, Grundschule
und Frühförderung

vollzeit und unbefristet

Kennziffer: 007869-18-02

welche Aufgaben sie erwarten

  • Leitung und fachliche Beratung der Fachlehrer/innen, Erzieher/innen und Sonderschullherer/innen und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Kindergartenleitung
  • Weiterentwicklung einer Primarstufenkonzenption sowie der Konzeptionen von Schulkindergarten und Grundschule
  • Sonderpädagogische Förderung von Kindern
  • Mitwirkung bei der Einstellung von pädagogischen Fachkräften und Praktikanten / Praktikantinnen
  • Aufnahme der Kinder in den Schulkindergarten
  • Organisation und Koordinierung der Frühförderung (Fachrichtung Sprache) einschließlich entsprechender Personalplanung
  • Weiterentwicklung von sonderpädagogischen Förderkonzepten
  • Ansprechpartner für die Koordinatorin der Ambulanten Sprachheilkurse
  • Erstellung von Stunden-, Dienst- und Vertretungsplänen
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den Eltern

Was wir uns wünschen

  • Abgeschlossenes Studium der Sonderpädagogik in den Fach- richtungen Hörgeschädigtenpädagogik und/oder Sprachheilpädagogik
  • Interesse und Freude an Herausforderungen in einer Phase der fachlichen und organisatorischen Weiterentwicklung unserer Schule
  • Fachliche, methodische und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Führungsstärke
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Mitgleidschaft in einer ACK-Kirche
  • Identifikation mit dem diakonischen Auftrag und die Bereitschaft, diesen als Christ/in engagiert und glaubwürdig mit zu gestalten

was wir Ihnen bieten

  • Anspruchsvolles, vielseitiges und selbständiges Tätigkeitsfeld
  • Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Gestaltung
  • Kollegial-kooperative Zusammenarbeit in einem Leitungsteam
  • Unterstützung in Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • Es handelt sich um eine Fachschulratsstelle mit Vergütung nach A14 Bei entsprechender Eignung freuen wir uns über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Frau Monika Boschert-Rittmeyer, Schulleiterin (07584/928-0, boschert-rittmeyer.monika@zieglersche.de)

Ihre Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail bis spätestens 20.12.2018 an: Die Zieglerschen - GB Personal | Pfrunger Str. 12/1 | 88271 Wilhelmsdorf | bewerbung@zieglersche.de

warum wir bei den zieglerschen arbeiten