Jugendhilfe

Die Zieglerschen sind ein traditionsreiches, diakonisches Sozial- unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden, die an rund 60 Standorten in Baden-Württemberg etwa 7.000 Kunden pro Jahr in fünf Hilfearten betreuen.

Unsere Jugendhilfe gibt rund 160 jungen Menschen neue Bildungs- und Entwicklungsperspektiven. Neben dem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit stationärem Bereich bieten wir vielfältige ambulante Angebote.

Für unser Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum im "Martinshaus Kleintobel" in Berg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Lehrer (m/w/d)

STellenumfang: 26 Stunden wöchentlich
Die Stelle ist zunächst befristet bis
Ende SChuljahr 2017/2018

Was wir uns wünschen

  • Studium Lehramt mit den Fachrichtungen Sonderschullehrer/in oder Grund- und Hauptschullehrer/in oder Realschulleher/in oder Fachlehrer/in
  • Erfahrung in der Arbeit mit herausfordernden Jugendlichen
  • Selbständiges und professionelles Arbeiten
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Offenheit für die Zusammenarbeit mit internen und externen schulischen Partnern
  • Identifikation mit dem diakonischen Auftrag und die Bereitschaft diesen mit zu gestalten.

WELCHE AUFGABEN SIE ERWARTEN

  • die Betreuung einer Lerngruppe in der Altersstufe Klasse 5 bis 7 als Klassenlehrer/in
  • Fachunterricht in Ihren Fächern

WAS wir bieten

  • einen interessanten Tätigkeitsbereich in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre
  • einen Vertrag auf Grundlage der AVR-Württemberg
  • Vergütung nach TV-L

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Herr Thomas Frick, Schulleitung Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (0751 8884-200 / frick.thomas(at)zieglersche.de)

Ihre Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: ^Die Zieglerschen - GB Jugendhilfe - Herr Thomas Frick | Martinstr. 41 | 88276 Berg | bewerbung(at)zieglersche.de

wir bilden aus! wir bieten plätze für praktikum, freiwilliges soziales jahr und bundesfreiwilligendienst.

warum wir bei den zieglerschen arbeiten