anmeldung zum fachtag am 12. februar 2020

Unterrichtsqualität zu sichern und zu entwickeln, ist uns Lehrerinnen und Lehrern ein dauerhaftes Anliegen. Gleichzeitig stellt uns die Heterogenität der Schülerschaft immer wieder vor neue Herausforderungen.

Der Fachvortrag von Prof. Dr. Bohl soll Anregungen geben:

  • Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt es zur Unterrichtsqualität?
  • Welche Faktoren beeinflussen den Unterricht? Und in welchem Ausmaß?

Nach dem Fachvortrag werden die Teilnehmenden Gelegenheit haben, über die Inhalte des Vortrags in kleinen Runden á maximal 10 Personen zu diskutieren:

  • Welche Faktoren berücksichtigen wir bereits in unserer täglichen Arbeit?
  • Gibt es weitere, spezielle Faktoren im Hinblick auf unsere Klientel zu berücksichtigen?
  • Was kann ich für meinen Unterricht/den Unterricht an unserer Schule mitnehmen?

Die Vertiefungsrunden orientieren sich an 10 verschiedenen Themenschwerpunkten aus dem Fachvortrag und können dann in freier Diskussion oder anhand vorbereiteter Fragen in den Austausch gehen.

Der Fachtag richtet sich dieses Mal ausschließlich an Mitarbeitende des Hör-Sprachzentrums.

Anmeldeformular

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Januar 2020 an!

Meine Anmeldedaten:

Meine Einrichtung:

Anrede:

Vorname:

Nachname:

E-Mail-Adresse:

Hör-Sprachzentrum

Im Hör-Sprach­zen­trum betreuen wir rund 1.300 Kin­der und Jugend­liche mit Problemen beim Hören und Sprechen in Schul­kinder­gärten und Schulen in der Region Boden­see-Ober­schwaben.