Die Zieglerschen | Gesundes Arbeiten | Gesundheitsförderung

Achtsamkeit und Selbstfürsorge - Termin 2 für Mitarbeitende - Ersatztermin

Menschen in helfenden Berufen vernachlässigen oft in der Fürsorge für andere die Fürsorge

für sich selbst. Dieser Workshop führt die Achtsamkeitspraxis als Quelle der eigenen

Gesunderhaltung ein.

Zu Beginn des Kurses betrachten wir typische und sich jedem immer wieder stellende

Herausforderungen in Beruf und Alltag an und überlegen, wie diese mit unserer

Persönlichkeit und unserem Gefühlsleben verbunden sind.

Wir erfahren gemeinsam in Praxis und Theorie, wie die Übungen der Achtsamkeit uns helfen

können

• Resilienz aufzubauen

• mit Stress gelassener umzugehen

• aus unguten Gedankenspiralen auszubrechen

• unsere Gefühle besser zu verstehen und mit uns selbst liebevoller umzugehen.

Kurze Yogasequenzen helfen dabei:

• eine bewusstere, liebevollere Wahrnehmung unseres Körpers zu entwickeln

• Schmerzmuster zu erkennen, zu verstehen und aufzulösen.

Bei Interesse der Teilnehmenden wird ein weiterer Seminarhalbtag ( Follow up  )

angeboten. An diesem werden die gesammelten Erfahrungen der letzten Wochen besprochen,

Fragen geklärt und die Übungspraxis vertieft.

Achtsamkeit und Selbstfürsorge - Termin2 für alle MA

17.05. von 9-15 Uhr  Follow up am 12.07. von 9-12 Uhr

Zielgruppe: Mitarbeitende
Teilnehmer: 12
Delegation: Sch
Dauer: 5 h

Termine:

Kursnummer für Anmeldung: dz050107-02
Aktueller Termin: 17.05.2021 - 12.07.2021, Uhrzeit steht noch nicht fest
Anmeldeschluss:
Status: verschoben
Referent(en): Max Althammer
Ort: Pfrunger Straße, 88271 Wilhelmsdorf, Haus Burg, Saal
»Wegbeschreibung über GoogleMaps

Zu diesem Termin anmelden


das könnte sie auch interessieren

Logo der Zieglerschen © 2017 Die Zieglerschen