Hätten Sie gedacht, dass eine heute 93-jährige Bewohnerin aus unserer Altenhilfe bis ins hohe Alter noch  ihrer Leidenschaft für Ausgrabungen nachging? Und wussten Sie, dass der »Funktionsbereichsleiter für Pflegesatz und Leistungsrecht« der Zieglerschen ein vielseitiger und gefragter Bassist ist? Viele verborgene Talente kann man in den Zieglerschen entdecken, wenn man erstmal sucht. Genau genommen könnte man mehrere Ausgaben der visAvie damit füllen, all die interessanten Persönlichkeiten mit ihren einzigartigen Talenten zu porträtieren. In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen vier Personen vor, deren verborgene Talente uns besonders überrascht oder berührt haben. Und wir haben einen Autor entdeckt, der einen Tag lang voller Bewunderung seinen »Künstler-Kollegen« in der Malwerkstatt über die Schulter geschaut hat.  » weiter lesen

Unter Künstlern: Von Hanspeter Wieland ... »mehr

»Natürlich ist es auch mal blöd«

Claus und Simone Boie arbeiten als Pflegefachkräfte im Seniorenzentrum im Welvert in Villingen. Wie sie als Ehepaar und Eltern von zwei Kindern den Spagat zwischen Familie und Schichtdienst hinkriegen und ... » weiter lesen

»Eine Stadt, die so etwas kann, ist zu beneiden«

Vier junge Besucher landen an einem kalten Wintertag in der evangelischen Stadtkirche Ravensburg. Es ist Vesperkirchenzeit. Was sie erleben, lässt sie nicht wieder los. Ein Gastbeitrag von Christoph Schäfer. ... » weiter lesen

Anruf bei...: Ulrich Schnizler, Arbeitstherapeut in der Landwirtschaft am Ringgenhof ... »mehr

Elf Fragen an...: Manfred »Manne« Lucha, 55 Jahre, Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg ... »mehr


Du hast Talent! Warum wir Talente nicht vergleichen, sondern einsetzen sollen

Angedachtes von Pfarrer Gottfried Heinzmann* ... » weiter lesen