Titelbild

Die Fachklinik Ringgenhof

Der Ringgenhof
Die Fachklinik Ringgenhof ist eine traditionsreiche Klinik zur stationären Entwöhnungsbehandlung für Männer im oberschwäbischen » Wilhelmsdorf. In unserer Fachklinik legen wir besonderen Wert auf die persönliche Begegnung, denn erfolgreiches ärztlich-therapeutisches Wirken hängt ganz entscheidend von einem gelungenen Bündnis zwischen den Patienten und den Behandelnden ab. Dies gemeinsam zu erreichen, ist unser Ziel.

Zum Gesundwerden benötigen Menschen auch körperliches und seelisches Wohlergehen. Dazu dient die aktive Erfahrung von Natur, von der die Fachklinik Ringgenhof idyllisch umgeben ist. Auch die Klinik selbst bietet vielfältige Möglichkeiten zu Aktivität, sei es im Fitnessraum, in der Sauna, beim Radfahren oder beim Sport zusammen mit anderen. Es bleibt auch immer genug Zeit, um „die Seele einmal baumeln zu lassen“ und so Abstand vom Alltag und von Problemen zu bekommen.

Die Zeit auf dem Ringgenhof soll Ihnen helfen, Ihren ganz persönlichen Weg aus der Sucht zu finden, Ihre Ressourcen und Fähigkeiten neu zu beleben, eine neue Perspektive für die Zukunft zu entdecken und mutige Schritte in ein verändertes Leben zu wagen. Unser Team von qualifizierten Mitarbeitern begleitet und unterstützt Sie auf diesem Weg.

Die Fachklinik Ringgenhof ist seit 2010 Mitglied im "Deutschen Netz Rauchfreier Krankenhäuser & Gesundheitseinrichtungen" und hat sich verpflichtet, die Standards des ENSH-Global Network for Tobacco Free Health Care Services umzusetzen. Weitere Informationen finden Sie unter » www.rauchfrei-plus.de.
Der Ringgenhof im Detail   Service