Sortierung: Alle Meldungen

Sommerfest im Seniorenzentrum Wilhelmsdorf

25.07.2017 | Von Annette Scherer | Altenhilfe

Newsbild

Im wahrsten Sinne des Wortes „gut behütet“ genossen etwa 140 Bewohner, Mitarbeiter und Gäste des Seniorenzentrums der Zieglerschen in Wilhelmsdorf kürzlich ihr schönes Sommerfest. (Foto: privat)

Gut behütet genossen etwa 140 Bewohner, Mitarbeiter und Gäste des Seniorenzentrums der Zieglerschen in Wilhelmsdorf ihr schönes Sommerfest.

„Morgens hat es erst noch geregnet. Aber pünktlich zum Festbeginn kam die Sonne raus und wir brauchten sogar Sonnenhüte“, erzählt Einrichtungsleitung Silvia Parusel-Emmendörfer. Weil mit der Zeit die Sonnenhüte knapp wurden, entschloss sich eine Mitarbeiterin spontan, nach Hause zu fahren und ihre eigenen Hüte zur Verfügung zu stellen. So kam es zu dem lustigen Bild der Seniorinnen in flotten Mexikaner-Strohhüten.

In gemütlicher Runde wurden zuerst Kaffee und Kuchen und später noch leckere Grillspezialitäten serviert. Musikalisch verwöhnt wurden die Gäste von den Wilhelmsdorfer Rotachtalern und den Alphornbläsern unter der Leitung von Helmut Riedinger. Rainer Kökert, selber Mitarbeiter im Seniorenzentrum Wilhelmsdorf, sorgte mit einer Handspielpuppe namens Elmar für lustige Unterhaltung.

das könnte sie auch interessieren: visavie – das magazin der zieglerschen



visAvie 02-2017
PDF (3,6 MB)
» Download

titelthema

Zwischen Wohlfühlen und Abhängigkeit

Wo uns Sucht im Arbeitsalltag der Zieglerschen begegnet
» weiter lesen

porträt

»Ich konnte mich selbst nicht mehr leiden«
» weiter lesen

hinter den kulissen

Impulse von Pfarrer Gottfried Heinzmann
» weiter lesen