Sortierung: Alle Meldungen

Fotowettbewerb für Seniorenzentrum Mengen

03.08.2017 | Von Annette Scherer | Altenhilfe

Newsbild

Um die Gemeinschaftsräume und Flure im neuen Seniorenzentrum in Mengen schmücken zu können, wünscht sich die neue Einrichtungsleitung schöne Fotos von bekannten Gebäuden, gemütlichen Ecken oder schöne Landschafts- und Personenbilder aus der Gegend um Mengen. Das schönste Bild wird prämiert. (Foto: Annette Scherer)

Im Frühjahr 2018 soll das neue Seniorenzentrum der Zieglerschen im Herzen von Mengen eröffnet werden.
Damit sich die künftigen Bewohner möglichst von Anfang an heimisch fühlen, möchte die künftige Einrichtungsleitung, Mirjam App, die Wände mit Bildern von Land und Leuten aus Mengen dekorieren. Dazu will sie einen Fotowettbewerb veranstalten.

„Ich würde mich sehr freuen, wenn uns Menschen schöne Fotos zur Verfügung stellen. Damit werden wir dann unsere Gemeinschaftsräume und Flure schmücken“, sagt sie. Und ergänzt: „Wir wünschen uns vertraute Bilder, mit denen unsere Bewohner etwas anfangen können- also etwa Bilder von bekannten Gebäuden, gemütlichen Ecken oder schöne Landschafts- oder Personenbilder. Denn wir holen mit den Bildern ein Stück Heimat in unser Haus- vor allem für die nicht mobilen Senioren. Viele unserer Bewohner können so eine Verbindung zu früher aufbauen. Ansprechende Bilder regen unsere Bewohner an, stehen zu bleiben, sich an die eigene Geschichte zu erinnern und ins Gespräch zu kommen“, sagt App.

Wer also schöne und druckfähige Fotos von Land und Leuten in und um Mengen zur Verfügung stellen will, schickt diese bitte an app.mirjam@zieglersche.de. Einsendeschluss ist der 31.08.2017. Präsentiert werden die Siegerfotos am Eröffnungsfest im Frühjahr 2018. Der Jury werden angehören: Bewohner, Angehörige, das Team und Ehrenamtliche. Alle Bilder werden mit Namen ausgehängt, das Siegerbild wird prämiert.

Übrigens: Bewerbungen von Fachkräften sind nach wie vor herzlich willkommen!

das könnte sie auch interessieren: visavie – das magazin der zieglerschen



visAvie 02-2017
PDF (3,6 MB)
» Download

titelthema

Zwischen Wohlfühlen und Abhängigkeit

Wo uns Sucht im Arbeitsalltag der Zieglerschen begegnet
» weiter lesen

porträt

»Ich konnte mich selbst nicht mehr leiden«
» weiter lesen

hinter den kulissen

Impulse von Pfarrer Gottfried Heinzmann
» weiter lesen