Titelbild

Betreutes Jugendwohnen - mit Vollgas in die Selbstständigkeit

Hier wohnen Jugendliche allein in einer eigenen Wohnung, die vom Jugendamt bezahlt wird. Dort werden sie von Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen unterstützt, die sie regelmäßig in ihrem neuen Zuhause besuchen. Gemeinsam werden die großen und kleinen Probleme des Alltags z. B. in Beziehungen, mit der Herkunftsfamilie,  in der Schule, am Ausbildungsplatz, im Umgang mit Ämtern und Behörden besprochen, angegangen und gelöst. Außerdem finden Gruppen- und Freizeitaktivitäten zusammen mit den anderen Jugendlichen statt. Mit diesem Angebot begleiten wir junge Menschen ab 16 Jahren in Oberschwaben und im Allgäu, die bald „auf eigenen Beinen stehen wollen“.