Fürs Leben lernen - Schule für Erziehungshilfe

Die Schule für Erziehungshilfe des Kinderdorfes Siloah ist eine staatlich anerkannte Sonderschule mit den Bildungsgängen der Grund-, Haupt- und Förderschule.


Unser Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler an ein Leben und Arbeiten in der Schule heranzuführen und ihnen einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen. Anschließend besuchen unsere Schüler eine weiterführende Schule, machen eine berufliche Ausbildung  oder nehmen an einer weiteren Fördermaßnahme teil. Bei entsprechender Entwicklung der Schüler ist auch während der Schulzeit eine Rückschulung in die Regelschule möglich. Ab Klasse 8 können unsere Hauptschüler am 9 + 1-Unterricht teilnehmen. Bei erfolgreichem Abschluss ist der Besuch einer 10. Klasse möglich, die mit der Mittleren Reife abschließt.