Titelbild

Unsere Schule auf einen Blick

In Kleintobel bei Ravensburg befindet sich das Martinshaus Kleintobel, ein »Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt soziale und emotionale Entwicklung« mit dem Bildungsgang Realschule. Unsere Schule ist mit diesem Abschluss einzigartig in Württemberg.
Zusätzlich haben wir seit dem Schuljahr 2013/2014 den Bildungsgang "bildungsgangunabhängige Beschulung" Sekundarstufe I eingerichtet. In diesem Rahmen bieten wir Gymnasialklassen für die Klassenstufen 5 bis 9 an.

Ziel unserer Schule ist es, die Schülerinnen und Schüler wieder an ein »normales« Leben und Arbeiten in der Schule heranzuführen und ihnen einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen.

Wenn es von den individuellen Leistungen und Entwicklungen unserer Schülerinnen und Schüler her möglich ist, bereiten wir sie auf einen Wechsel zurück auf eine Regelschule vor. Wenn sich das nicht anbietet, begleiten wir sie bis zum Haupt- bzw. Realschulabschluss.

Schulentwicklung ist uns wichtig. Deshalb arbeiten wir mit führenden Experten zusammen, um unsere Lehr- und Lernkonzepte sowie Schulstrukturen und Beschulungsformen weiterzuentwickeln.


Die Schule in Kleintobel in Zahlen

  • ca. 100 Schülerinnen und Schüler
  • ca. 25 Lehrerinnen und Lehrer
  • ca. 15 Klassen
  • davon 4 Asperger Intensivklassen und
  • eine BKT (Basis- Kompetenz- Training)- Klasse

 

Besonderheiten in Kleintobel

  • Realschulabschluss
  • Basis-Kompetenz-Training-Klasse
  • Intensivklassen für Asperger Autisten
  • Bildungsgang "bildungsgangunabhängige Beschulung" Sekundarstufe I
  • Breit angelegtes außerunterrichtliches Angebot im Bereich Kunst, Musik, Sport
  • Differenzierte Pausenangebote (Sport, Bibliothek, offener Kunstraum und Besinnung)
  • Hochseilgarten