Titelbild

Hauptschule

Unser Ziel: Gemeinsam den Hauptschulabschluss schaffen
Wer nach der Grundschule nicht auf eine Regelschule gehen kann oder auf der bisherigen Regelschule Probleme hat, ist bei uns richtig. Gemeinsam schaffen wir den Hauptschulabschluss und bereiten unsere Schülerinnen und Schüler auch auf den Berufseinstieg vor.

Was uns besonders macht: Berufsorientierung ist wichtig
Die älteren Schüler der Oberstufe arbeiten in der 8. Klasse gezielt am Thema »Berufswahl«. In unserer Schülerfirma lernen sie ein halbes Jahr lang Theorie und Praxis des Berufslebens kennen. Dabei begleiten sie Mitarbeiter aus dem pädagogischen Bereich. Danach – im zweiten Schulhalbjahr – steht an jeweils einem Tag in der Woche ein Praktikum in einem Betrieb an.

Auch in der 9. Klasse, also kurz vor dem Abschluss, spielt Berufsorientierung eine Rolle: In der Entlass-AG wird noch einmal auf viele Themen der Berufsfindung, aber auch auf viele rechtliche Grundlagen, wie GEZ-Pflicht, welche Versicherungen werden benötigt, wie sieht ein Arbeits-/Ausbildungsvertrag aus, für das Leben nach der Schule eingegangen. Dazu zählen auch Besuche bei Sparkassen und Banken, Gemeindeverwaltung oder Betrieben.