Titelbild

01.06.2011

"Mitten drin und dabei sein"

Kids der Jugendhilfe fahren nach Freiburg zum Bundesliga-Fußballspiel


Highlight in der Jugendhilfe: 13 Schülerinnen und Schüler durften das Bundesliga-Fußballspiel SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheim live erleben. Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie am Ende des Beitrags. Fotos: Thomas Rittmeyer und Yüksel Tunc.

Fußballhelden live erleben und Stars wie Ömer Toprak aus der Nähe sehen: ein Wunsch  von vielen Fußballfans. Für 13 Schülerinnen und Schüler der Jugendhilfe der Zieglerschen ist er in Erfüllung gegangen. Beim Bundesligaspiel SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheim durften die Kids aus dem Martinshaus Kleintobel und dem Isnyer Standort Siloah in Freiburg in die große Zuschauermenge eintauchen und aus der Nähe das verfolgen, was sonst nur zuhause vom Fernseher aus möglich ist.

Ausflug motiviert und belohnt

"Der Ausflug sollte die Kids motivieren und für Nichtrauchen und kooperatives Verhalten in der Schule belohnen", sagt Yüksel Tunc, betreuende Fachkraft im Martinshaus. Seit einiger Zeit organisiert er Fußballtreffen zwischen Schülern des Martinshauses Kleintobel und dem Ev. Kinder- und Jugenddorf Siloah und sorgt somit dafür, dass sich das Schussental und das Allgäu miteinander vermischen. "Die Fahrt nach Freiburg sollte aber auch zeigen, dass wir in der Jugendhilfe einen großen Bezug zur Außenwelt haben", erklärt er, "einfach mitten drin und dabei  sein - ohne Etikette."

Dass die Freiburger an diesem Tag mit 3:2 gewonnen haben, hat die gute Laune der Ausflügler noch weiter gehoben, sind doch die meisten davon Freiburger-Fans. Und manch einer, der es bis dahin nicht war, hatte am Abend sogar einen Freiburg-Schal um den Hals hängen. "Cool, wann machen wir das wieder?", war der einstimmige Tenor am Ende des Ausflugs, den die Geschäftsführung der Jugendhilfe ermöglicht hatte.

Kleintobel-Cup am 8. Juni

"Vielleicht können wir ja mal nach Stuttgart oder München fahren", sagt Yüksel Tunc, der bereits in den Vorbereitungen des Kleintobel-Cups steckt. Am 8. Juni werden im Argonnenstadion des Sportklubs Weingarten mehrere Schulen aus dem Raum Ravensburg gegeneinander antreten und Fußball zum Besten geben.

Katharina Stohr

Zurück

Mitten drin und dabei sein ...  … nach wenigen Minuten haben sich die Zuschauer des Schussentals und des Allgäus mit der Freiburger Tribüne vermischt  Ömer Toprak aus der Nähe zu erleben ist für viele jugendliche Fans ein Traum. Die meisten kennen ihn nur vom Poster, welches die Wand im Kinderzimmer ziert.
Bilderstrecke:  (5 Bilder).