Titelbild

Unsere Arbeit

Für Vorschulkinder mit hohem sprachheilpädagogischem Förderbedarf bieten wir:

Sprachförderung
  • Einzeln und in Kleingruppen
  • Ganzheitliche, themenorientierte Sprachförderung in der Gruppe
  • Erkunden der Umwelt als Gesprächsgrundlage und Sprechanreiz
  • Hör- und Aufmerksamkeitserziehung für Sprache
  • Mundmotorische Förderung
  • Entwickeln und Erweitern von Sprachverständnis und Wortschatz
  • Fördern der auditiven Merkfähigkeit
  • Laut- und Wortbildung bei Aussprachestörung
  • Erlernen der richtigen Wortstellung und Grammatik bei Satzbildungsfehlern
  • Hilfen zum flüssigen Sprechen bei Stottern und Poltern
  • Wecken von Sprechbereitschaft bei Sprechverweigerung
Allgemeine Entwicklungsförderung
  • Ganzheitliche Förderung des Kindes
  • Persönliche Zuwendung in der kleinen Kindergartengruppe
  • Rhythmisch-musikalische Erziehung
  • Psychomotorische Förderung
  • Unterstützung der sozialen, emotionalen und geistigen Entwicklung
  • Hinführung zur Schulreife

In unserem Ganztageskindergarten werden die Kinder liebevoll in Gruppen von 12 Kindern betreut und gefördert. Hören, Verstehen, Sprechen, Bewegen und Wahrnehmen werden dabei spielerisch einzeln oder in Kleingruppen gefördert. Die Förderung durch unsere qualifizierten Schulkindergartenteams aus Fachlehrerinnen, Hörgeschädigtenpädagoginnen, Sprachheilpädagoginnen und Physiotherapeutinnen. Dabei bieten wir Eltern intensive Beratung, Unterstützung und Entlastung bei der Erziehung und Bildung ihrer Kinder.

 

Startseite