Titelbild

Schullandheimaufenthalt – vor laufender Kamera des SWR!

Was für eine Überraschung, als uns Herr Baader, der Jugendherbergsvater der kleinsten Jugendherberge Baden-Württembergs in Balingen, fragte, ob wir während unseres Schullandheimaufenthalts an einem Dokumentarfilm des SWR mitwirken wollten. Wie? Was? Wann wird der Film im Fernsehen zu sehen sein?
Wir waren gespannt wie ein Flitzebogen! Es galt einiges abzuklären, die Eltern mussten einverstanden sein – und dann ging's los!
Schließlich hatten wir – die Klassen 6a und 6b – den Schullandheimaufenthalt schon lange geplant. 
Mit dem Zug fuhren wir am 21.10.2014 von Altshausen nach Balingen. Dort wurden wir von Herrn Baader und dem Filmteam erwartet. Während wir ausstiegen und unser Gepäck auf den Anhänger von Herrn Baader verfrachteten, wurden wir schon gefilmt.
Eine Szene musste nochmal gedreht werden, weil Passanten aus Balingen dazwischen liefen. 
Herr Baader fuhr unser Gepäck zur Jugendherberge und ….
dann folgten 3 Tage voller Spannung! Die Fotos geben einen kleinen Einblick in die Räumlichkeiten der Jugendherberge, unsere Ausflüge (Burg Hohenzollern, Badkap in Albstadt) und unsere Unternehmungen in Balingen selbst (die schöne Fußgängerzone, die mit Geräten zum Mitmachen einlud; die ev. Stadtkirche, deren Turm wir bestiegen haben; das Museum für Waage und Gewicht; ein Kinoabend; ein Disco-abschlussabend im Schlosskeller...).
Zu aller Überraschung waren die Nächte recht ruhig – das „Tagwerk hat müde gemacht“...
Am Freitag, 24.10.2014 fuhren wir mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen beladen zurück nach Altshausen.

Wann wir im SWR zu sehen sind? Am Montag, 8.12.2014 von 18.15 – 18.45 Uhr im SWR-Fernsehen! Die Sendung heißt: „Mensch Leute“!

  
Bilderstrecke:  (22 Bilder).