Titelbild

Beteiligungen und Kooperationen

Die Zieglerschen haben Tochtergesellschaften, an denen sie zu 100 Prozent beteiligt sind. Dies sind die Haupt-Arbeitsfelder der Zieglerschen: die Suchthilfe, das Hör-Sprachzentrum, die Behindertenhilfe, die Jugendhilfe, die Altenhilfe sowie verschiedene Service-Gesellschaften.
Die Zieglerschen als Gesamtunternehmen und etliche ihrer Tochtergesellschaften halten aber auch Beteiligungen an weiteren Sozialunternehmen. Eine Übersicht über diese Beteiligungen finden Sie hier. Auch die verschiedenen Kooperationen, die die Zieglerschen mit Vereinen eingegangen sind, sind hier aufgeführt.

Diakonisches Institut
Anteil der Zieglerschen: 17,33 %
Mit dem Diakonischen Institut verbindet die Zieglerschen eine "strategische Allianz". Die Gotthilf-Vöhringer-Schule, die in Sozial- und Gesundheitsberufen ausbildet, war bis Jahresende 2010 in Trägerschaft der Zieglerschen und von Mariaberg. Seit 1. Januar 2011 arbeitet sie weiter unter dem Dach des Diakonischen Instituts. Die Zieglerschen sind seither zweitgrößter Anteilseigner am Diakonischen Institut. Sowohl für die Berufsausbildung unserer künftigen Fachkräfte als auch für die Fort-und Weiterberbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist das DI "erste Wahl".

Link zur Webseite:
www.diakonisches-institut.de

 

Akademie für Gesundheit und Soziales
Sigmaringen
Anteil der Zieglerschen: 32,5%
Auch mit der Akademie für Gesundheit und Soziales verbindet die Zieglerschen eine enge Zusammenarbeit. Die Akademie ist für uns ein wichtiger regionaler Anbieter  in Sachen Fort- und Weiterbildung. Außerdem bietet sie eine einzigartige Ausbildung an, genannt "Altenpflege plus". Auf dem Weg zu einer generalistischen Pflegeausbildung integriert "Altenpflege plus" schon heute Inhalte der klassischen Altenpflege, aber auch der Krankenhauspflege und der Heilerziehungspflege. Den Absolventen erschließt sich damit ein breites Betätigungsfeld im Sozial- und Gesundheitssektor.

Link zur Webseite:
www.akademie-gs.de
 
Führungsakademie für Kirche
und Diakonie gem. AG, Berlin
Anteil der Zieglerschen: 1,89%
Link zur Webseite:
www.fakd.org
 
Diakonie-/Sozialstation
Mössingen-Bodelshausen-Ofterdingen
gem. GmbH
Anteil der Zieglerschen mittelbar über ihre Altenhilfe-Tochtergesellschaft: 51%

Link zur Webseite:
www.diakonie-moessingen.de
 

Mobile gemeinnützige GmbH
Anteil der Zieglerschen mittelbar über die Hör-Sprachzentrum gemeinnützige GmbH: 50 %.
Mobile ist Beratungs- und Frühförderzentrum für den Landkreis Ravensburg und bietet Beratung für Eltern und deren Kinderim Vorschlualter bei Fragen zu Entwicklungsauffälligkeiten oder Behinderung.

Link zur Webseite:
www.fruehfoerderung-rv.de