Titelbild

Aufsichtsrat

Werner Baur, Vorsitzender des Aufsichtsrats,
geb. 1952, ist Mitglied der Leitung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Oberkirchenrat ist dort verantwortlich für das Dezernat »Kirche und Bildung«.

 

Heinz-Peter Reith, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender,
geb. 1940, engagierte sich seit 1970 beim Verein für Evangelische Altenheime in Württemberg, der 2003 mit den Zieglerschen zur gemeinsamen  Altenhilfe-Tochtergesellschaft fusionierte.

 

Dr. Markus Beckers,
geb. 1966, ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Sozialrecht und Partner der Sozietät Schick und Schaudt Rechtsanwälte in Stuttgart. Die Kanzlei ist den Zieglerschen seit Jahrzehnten verbunden.

 

Wolfgang Lorenz,
geb. 1949, war bis Ende 2011 Geschäftsführer der Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal. Seine Mitgliedschaft im Aufsichtsrat steht für die enge Verbindung der beiden Brüdergemeinden in Korntal und Wilhelmsdorf – und ihrer diakonischen Einrichtungen.

 

Siegfried Russ,
geb. 1941, Unternehmer aus Dettingen bei Kirchheim, war Vorsitzender des Fördervereins der Evangelischen Altenheime in Württemberg mit Sitz in Kirchheim/Teck und maßgeblich an den Fusionsverhandlungen beteiligt, die im Jahr 2003 zur Bildung der Altenhilfe der Zieglerschen führten.

 

Falk Schöller,
geb. 1969, ist Theologischer Vorstand der Graf Recke Stiftung in Düsseldorf. Der Theologe war zuvor Geschäftsführer des Agaplesion Diakonieklinikums Rotenburg, geschäftsführender Pfarrer einer Böblinger Kirchengemeinde, arbeitete in der Personalabteilung eines großen Industrieunternehmens und als Studienleiter an der Evangelischen Akademie Bad Boll. Zudem ist er Mitglied mehrerer Organisationen und Gremien, die den Austausch von Wirtschaft und Kirche fördern.

 

Wolfram Waneck,
Oberstudienrat a.D., geb. 1943, war von Beginn an Mitglied des Verwaltungsrats der Evangelischen Altenheime in Württemberg und begleitete wie Gisela Bauer, Siegfried Russ und Heinz-Peter Reith die Altenhilfe-Fusion.

 

Prof. Dr. Dominic Wader,
Professor für "Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Externe Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung" an der Hochschule Reutlingen

 

Marion Thiede,
geb. 1961, Freie Landschaftsarchitektin und Sachverständige für Schäden an Freianlagen, war u.a. ehrenamtliches Vorstandsmitglied des Vereins für Evangelische Altenheime in Württemberg bis zur Fusion mit den Zieglerschen und ist im Raum Kirchheim vielseitig ehrenamtlich engagiert.