Titelbild


Trinkflaschen für die Vesperkirche

03.12.2014 | von Harald Dubyk
Trinkflaschen für die Vesperkirche

Kleine, praktische Trinkflaschen aus Alu mit Schraubverschluss und Karabiner zum Auf- und Anhängen, blau mit weißer Aufschrift – so sieht das neue Mitbringsel der Ravensburger Vesperkirche 2015 aus. Hannes Knoblauch, Geschäftsführer des Autohauses Knoblauch in Ravensburg war der erste, der 120 Flaschen gegen eine Spende in Höhe von 500 Euro zu Gunsten der Vesperkirche abnahm. Er wird in jedes verkaufte Auto eine Vesperkirchenflasche hängen. Harald Dubyk (links) und Gerd Gunßer vom Organisationsteam der Vesperkirche haben ihm die Flaschen übergeben. Wer die Vesperkirche schon jetzt unterstützen möchte, kann eine oder mehrere Flaschen in der Diakonischen Bezirksstelle, Eisenbahnstraße 49, in Ravensburg, telefonisch unter 0751 29 59 04 10 oder per Mail vesperkirche@diakonie-rv.de erwerben. Mehr Informationen zur Ravensburger Vesperkirche, die vom 20. Januar bis 8. Februar 2015 in der evangelischen Stadtkirche stattfindet, gibt es unter www.vesperkirche-ravensburg.de.