Titelbild


Für Kurzentschlossene! Mit Stunde des Höchsten nach Israel, vom 12.-19.11.2012

18.09.2012 | von Heiko Bräuning
Tempelberg Israel

Vom 12.-19.11.2012 findet eine SdH-Zuschauerreise nach Israel statt. Eingeladen sind alle Interessierte, die sich gemeinsam mit Pfr. Heiko Bräuning auf die Spuren von Jesu im Heiligen Land machen möchten! Der geplante Reiseverlauf wird sein:

1. Tag - Montag, 12.11.2012
Flug von Frankfurt nach Tel Aviv. Begrüßung und Transfer zum Hotel in Tel Aviv. Abends: Möglichkeit zum Spaziergang am Mittelmeer. Halbpension im Hotel in Tel Aviv.
2. Tag - Dienstag, 13.11.2012
Wir besuchen Jaffa, das biblische Joppe. Fahrt nach Haifa mit Panoramablick über die »Hafenstadt«. Anschließend weiter zum Berg Karmel, wo einst Elia gegen die Baalspriester kämpfte mit Besuch der Opferstätte »Muchrakah«. Danach geht es an den See Genezareth zur Unterkunft im Kibbuz »Ma'agan« am See Genezareth.
3. Tag - Mittwoch, 14.11.2012
Kibbuz-Rundgang. Dann Auffahrt auf die Golanhöhen mit Info-Film. Über Golan nach Banyas, einem Quellfluss des Jordan (mit Wandermöglichkeit) und Rückfahrt zur Unterkunft.
4. Tag - Donnerstag, 15.11.2012
Vormittags: Besichtigung der biblischen Stätten am See (Tabgha, Kapernaum, Berg der Seligpreisungen). Anschließend Fahrt nach Jerusalem, der Stadt »des großen Königs«! Abends: Fakultative Lichterfahrt - Jerusalem bei Nacht - mit Gang durch das Jüdische Viertel.
5. Tag - Freitag, 16.11.2012
Fahrt nach »YAD-VASHEM«, der Gedenkstätte an den Holocaust und dem Tal der »verschollenen Gemeinden«.
Besuch in der Internationalen Christlichen Botschaft von Jerusalem. Rückfahrt zur Unterkunft. Abschluss im Gartengrab.
6. Tag - Samstag, 17.11.2012
Auffahrt zum Ölberg in Jerusalem mit Blick über die »Goldene Stadt«. Weiter zum Garten Gethsemane und der Kirche aller Nationen. Transfer zur Altstadt Jerusalems zu folgenden Besichtigungen: Westmauer (Klagemauer) sowie Bummel über den weltbekannten, orientalischen Basar von Jerusalem. Abends: Vortrag von Zvi Kalisher, einem Überlebenden aus dem Warschauer Getto (wenn möglich).
7. Tag - Sonntag, 18.11.2012
Fahrt durch die judäische Wüste nach Massada, der einstigen Festung der Zeloten im Kampf gegen die 12. römische Legion. Auf- und Abfahrt mit der Drahtseilbahn sowie Rundgang und Erklärung der Festung. Fahrt an das Ufer des Toten Meeres, dem tiefsten Ort unserer Erde. Bademöglichkeit im Salzmeer und Rückfahrt zur Unterkunft in Jerusalem.
8. Tag - Montag, 19.11.2012
Transfer zum Flughafen »Ben Gurion« bei Tel Aviv und Rückflug nach Frankfurt.

 - Programmänderungen vorbehalten! -

Reisekosten pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer: € 1.489,- pro Person (bei einer Mindest-Teilnehmerzahl von 30 Personen, späteste Absage durch Schechinger-Tours 4 Wochen vor Reiseantritt )

ANMELDESCHLUSS: 01. Oktober 2012
Einzelzimmerzuschlag: € 375,-
Preisänderungen durch Wechselkursänderungen (kalkuliert mit € = US $ 1,30), Flug- oder Aufenthaltskostenänderungen vorbehalten. Mehr Informationen und Reiseprospekte gibt's im Zuschauerbüro von SdH, bei Frau Gabriele Bräuning. 07503 / 929288. Oder auf www.stundedeshöchsten.de zum downloaden.