Titelbild


Gespendete Schaukeln begeistern Kinder in der Heimsonderschule Haslachmühle

28.05.2013 | von Annette Scherer
Spendenaktion HLM Schaukel
hinten von links: Matthias Braitinger (Johannes-Ziegler-Stiftung, Stiftungsmanagement), Rupert Ibele (Vorstand Bürgerstiftung Horgenzell),Silvia Kesenheimer (Bürgerstiftung Horgenzell), Judith, Nele und Hugo Müller (Hugo-Müller-GmbH Tiefbau), Fachschuldirektor Bernd Eisenhardt und Pit Niermann, Direktor der Heimsonderschule Haslachmühle gemeinsam mit den Kindern Priska, Nathan und Timo in der Affenschaukel. (Foto: Annette Scherer)

Sabrina schwingt sich auf der neuen Schaukel gleich hoch in die Lüfte. Kevin und Sarah mögen’s lieber ruhiger. Sie sitzen am nächsten Schaukelgestell auf der Hängematte und machen es sich mit einer Betreuerin gemütlich.

Ein Stückchen weiter auf der Affenschaukel spielen Priska, Nathan und Timo. Die Kinder genießen die Bewegung in der frischen Luft. Die drei neuen stabilen Schaukelgestelle, die mit Spendengeldern angeschafft werden konnten, haben sie bereits begeistert in Beschlag genommen. Bei einem „Dankeschön-Termin“ mit leckerer Bewirtung durch die Schülerfirma „Leckerschmecker“ konnten sich Rupert Ibele und Silvia Kesenheimer von der Bürgerstiftung Horgenzell sowie Judith, Hugo und Nele Müller von der Hugo-Müller-GmbH Tiefbau in Horgenzell ein Bild von dem machen, was dank ihrer großzügigen finanziellen Unterstützung auf dem schönen Gelände der Haslachmühle, einer überörtlichen Spezialeinrichtung der Zieglerschen Behindertenhilfe für Menschen mit Hör-Sprach- und zusätzlicher geistiger Behinderung, entstanden ist. Eine Spenderin, die namentlich nicht erwähnt werden will, hat das Projekt ebenfalls großzügig unterstützt. Der Rest wurde von der Johannes-Ziegler-Stiftung beigesteuert.