Titelbild


Wir feiern! So lautet das Motto am 03. Oktober 2015 im Seniorenzentrum Haus am Brunnenrain in Plüderhausen.

18.09.2015 | von Jacqueline de Riese

Seniorenzentrum Haus am Brunnenrain / Foto: Die Zieglerschen

Seit 10 Jahren gibt es das Seniorenzentrum der Zieglerschen in Plüderhausen. Für die Hausbewohner und Mitarbeiter ist das ein Grund, das Jubiläum gebührend zu feiern.

Seit Oktober 2005 gibt es das diakonisch geprägte Haus in der Brunnenstraße 6 in Plüderhausen. Die Hausleiterin, Frau Katz-Hagemeyer, ist stolz auf das bislang erreichte. „Unsere Bewohnerinnen und Bewohner fühlen sich in unserer freundlichen und offenen  Atmosphäre sehr wohl. Besonders beliebt sind die gemeinsamen Kaffeenachmittage, die der Förderverein unseres Seniorenzentrums jeden Mittwoch und Sonntag organisiert und auch mit Ehrenamtlichen betreibt.“

Am 03. Oktober 2015 ist es dann so weit. Anlässlich des runden Geburtstages lädt die Hausleitung alle Angehörigen, Freunde und Interessierte von 14 bis 17 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein. Wie es sich bei einem richtigen Fest gehört, kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz. An diesem Tag spielt die Livemusik in der Cafeteria und es kann ausgiebig gefeiert werden.
Bereits am Vormittag wird der Förderverein, der schon seit 20 Jahren besteht, in der Cafeteria des Hauses mit seinen Mitgliedern eine Feierstunde abhalten.

„Alle Seniorinnen und Senioren warten schon gespannt auf diesen Tag.“ so Katz-Hagemeyer weiter. „Wir freuen uns, einen erlebnisreichen Tag mit allen Besuchern verbringen zu dürfen.“
Das Haus Am Brunnenrain verfügt über 48 Pflegeplätze (Dauer-, Kurzzeit- und Tagespflege), 15 angeschlossene Betreute Wohnungen und 3 Pflegenahe Wohnungen. Zum Pflegeangebot gehört auch die integrative Demenzpflege von Seniorinnen und Senioren. Die Altenhilfe der Zieglerschen betreibt an mehr als 20 Standorten in Baden-Württemberg stationäre und ambulante Pflegeangebote. Über 2.700 Seniorinnen und Senioren werden von mehr als 1.000 Mitarbeitenden und rund 900 Ehrenamtlichen betreut.