Kooperationen

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner wohnen zwar in der Behindertenhilfe. Sie sind aber zugleich volle Bürgerinnen und Bürger der örtlichen Gemeinde und nehmen daher auch am örtlichen Leben teil.

Zu vielen Insitutionen erhält die Behindertenhilfe daher Kooperationen aufrecht:

Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB)

www.BeB-eV.de

  Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) ist ein Fachverband im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland. Seine rund 600 Mitgliedseinrichtungen halten Angebote für mehr als 100.000 Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung aller Altersstufen bereit. Als Zusammenschluss von evangelischen Einrichtungen, Diensten und Initiativen fördert, unterstützt und begleitet der BeB Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung und deren Angehörige.

Betreuungsverein Wilhelmsdorf

Ernst Blickle
E-Mail: betreuungsverein(at)zieglersche.de

 

Der Betreuungsverein hat es sich zum Ziel gemacht, möglichst viele Menschen mit Behinderung ehrenamtlich und ortsnah zu betreuen. Zur Zeit betreut er rund 150 Menschen mit Behinderungen ehrenamtlich.

Diakonisches Werk Württemberg
www.diakonie-wuerttemberg.de
  Als Einrichtung der Diakonie sind wir Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg und engagieren uns in verschiedenen Gremien.

Evangelische Brüdergemeinde Wilhelmsdorf

www.betsaal.com


Katholische Kirchengemeinde Wilhelmsdorf

martin(at)pfrdoerflinger.de

 

 

Als Einrichtung, die ihre diakonischen Wurzeln im Alltag lebt, unterhalten wir eine sehr enge Kooperation mit den Kirchengemeinden vor Ort. Viele Bewohner besuchen die örtlichen Gottesdienste, oft kommen auch Pfarrer in die Einrichtung, um mit Bewohnern oder Angehörigen Gottesdienste zu feiern.

Förderkreis Behindertenhilfe der Zieglerschen e. V.
E-Mail: info(at)foerderkreis-behindertenhilfe.de
www.foerderkreis-behindertenhilfe.de

 

Der Förderkreis Behindertenhilfe der Zieglerschen e.V. unterstützt Menschen mit Behinderungen, die in den Einrichtungen der Zieglerschen Behindertenhilfe leben, lernen und arbeiten. Der Förderkreis will durch finanzielle Hilfen und unterstützende Angebote zu einer Verbesserung der Lebensqualität für Menschen mit Behinderung beitragen.

Landesarbeitsgemeinschaft der Angehörigenvertretungen von Menschen mit Behinderungen in Baden-Württemberg

www.LAG-AVMB-Bw.de

  Der LAG veranstaltet in Stuttgart oder in Einrichtungen der Diakonie in Baden-Württemberg Angehörigentage, die für alle Angehörigen und gesetzlichen Betreuer offen sind. Hier werden Fachthemen von Experten und betroffenen Angehörigen eingehend behandelt.
PLENUM Allgäu-Oberschwaben
www.plenum-ravensburg.de
  PLENUM ist ein Projekt des Landes Baden-Württemberg zur Erhaltung und Entwicklung von Natur und Umwelt. Der Neubau der Bioland Rotach-Gärtnerei wurde mit Projektmitteln von Plenum gefördert.
Sozialpädiatrisches Zentrum am Olgahospital des Klinikums Stuttgart   Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) im Klinikum Stuttgart, Olgahospital,
bietet interdisziplinäre Diagnostik und Begleitung für Kinder
und Jugendliche mit chronischen Erkrankungen, Entwicklungsauffälligkeiten
(Motorik, Sprache, Intelligenz, Verhalten) und für Kinder mit
angeborenen oder erworbenen Behinderungen sowie deren Eltern.

TSG Wilhelmsdorf

www.tsg-wilhelmsdorf.de
www.sport-fuer-behinderte.de

  Die Turn- und Sportgemeinschaft Wilhelmsdorf (TSG) ist ein enger Kooperationsparter beim Sportangebot der Tagesstruktur. Die TSG hat eine eigene Abteilung für Menschen mit Behinderung und bietet unter anderem Fußball, Tischtennis, Volleyball, Laufen, Reiten, Schwimmen, Radfahren und Zirkus an.