Lernen für's Leben

Angebote für Kinder und Jugendliche in der Haslachmühle 

In der idyllisch-ländlichen Haslachmühle werden derzeit rund 140 Kinder und Jugendliche auf ein selbstständiges Leben vorbereitet. In unseren Einrichtungen bieten wir ihnen in einer Heimsonderschule die komplette Palette pädagogischer Betreuung von der Frühförderung bis zur Werkstufe.

Die Heimsonderschule unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, die sich über Lautsprache nur unzureichend oder gar nicht verständigen können. Wir sind führend bei der Entwicklung und Anwendung der Gebärdenkommunikation und fördern unsere SchülerInnen vor allem bei Kommunikation, Wahrnehmungsförderung, Lebenspraktischer Erziehung und Bewegungserziehung.

Die von uns betreuten Kinder und Jugendlichen leben in Wohngruppen auf dem weitläufigen Gelände Haslachmühle oder besuchen die Schule als Tagesschüler. Jeweils sieben bis zehn Mädchen oder Jungen gleichen Alters teilen sich eine Wohnung mit Ein- und Zweibett-Zimmern. Für umfassende Betreuung ist 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr gesorgt. Darüber hinaus bietet die Haslachmühle vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung: eigene Tierhaltung mit Schafen und Ziegen, Sportmöglichkeiten, Wälder und Wiesen in der unmittelbaren Umgebung, eine Disco, den Mühl-Garten, ein erlebnis- bzw. heilpädagogisch ausgerichtetes Spiel- und Freizeitangebot, eine Cafèteria, Musikräume, Kino und, und, und. Das nahe gelegene Ravensburg mit Restaurants oder Shopping-Gelegenheiten ist nur 20 km entfernt.