Leben und Arbeiten in Rotachheim und Haslachmühle

So persönlich wie möglich

In der Behindertenhilfe der Zieglerschen werden Menschen sämtlicher Altersstufen betreut. Erwachsene finden in Rotachheim und Haslachmühle Wohn- und Betätigungsmöglichkeiten, die ihren Talenten und Neigungen entsprechen. Denn so verschieden, wie Menschen mit Behinderung sind, so verschieden können und wollen sie leben und arbeiten. Deshalb bieten wir eine breite Palette differenzierter Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten. Für jeden Menschen in unseren Einrichtungen wird auf der Basis unserer heilpädagogischen Konzeption (GBM) ein individueller Betreuungsplan erarbeitet.

Bei der Ausstattung der Wohnungen oder Zimmer achten wir darauf, dass sich die BewohnerInnen in persönlicher Atmosphäre zu Hause fühlen. Deshalb legen wir großen Wert auf die Wünsche, Vorlieben und den individuellen Bedarf der BewohnerInnen.

Neben den zahlreiche Wohnmöglichkeiten bieten wir Menschen mit Behinderungen ebenso vielfältige Möglichkeiten der Beschäftigung. Mehr...

Und weil Leben auch Abwechslung braucht, sorgen wir dafür, dass die BewohnerInnen von Haslachmühle und Rotachheim möglichst viel in ihrer Freizeit erleben. Angebote gibt es reichlich: die nahe gelegenen Seen, Wiesen und Wälder, Sport- und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe jeder Wohngruppe, die Malgruppe, die Bücherei, das Musikzimmer, die Übungsstunden von Cirkus „Rotach-Hi“ und Cirkus „Mühlani“, das Trainings- und Wettkampfprogramm in der TSG Wilhelmsdorf, bei der Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam Volleyball, Fußball oder Tischtennis spielen, die Urlaubsreisen an den Bodensee oder in die Alpen, die Chorproben und der Volkstanz in Wilhelmsdorf. Und, und, und.