Titelbild

01.06.2011

»Race for the chapel«

Triathlon-Weltmeister »Ungerman« hilft den Zieglerschen


Unterstützt den Kapellenneubau: Der Triathlet Daniel Unger, besser bekannt als der »ungerman«. Foto: Bernd Spitzer Fotografie

Dem sportiven Projektmanager aus der Behindertenhilfe Ludger Baum und seinem privaten Kontakt zu Michael Traub, Trainer von Triathlonstar Daniel Unger, ist es zu verdanken, dass der Kapellen-Cup ins Leben gerufen wurde. Erstmalig organisieren Daniel Unger und der TSV Bad Saulgau den Kapellen-Cup zugunsten des Kapellenneubaus in unmittelbarer Nähe der Fachklinik Höchsten, in der suchtkranke Patientinnen während ihrer Therapie einen Ort der Einkehr und der Ruhe finden können. Damit die ausschließlich aus Spendenmitteln finanzierte Kapelle bald fertiggestellt werden kann, werben die Zieglerschen und die Johannes-Ziegler-Stiftung intensiv um Spenden und Zustiftungen.
 
Das »Sport-Ereignis für Jedermann« unter der Regie von Daniel Unger ist ein wichtiger Baustein auf diesem Weg und steht unter dem Motto »Race for the chapel«. Zum sogenannten »Kapellen-Cup« gehören insgesamt vier Einzelrennen: der »Sport Dietsche Swim & Run« in Mengen, der »Deutschland Grand Prix«, der »Säge-Triathlon« und der »Halloween-Lauf« in Bad Saulgau. Alle teilnehmenden Sportler schwitzen für den guten Zweck, denn ein Teil der bezahlten Startgebühr fließt direkt in den Bau der Kapelle am Siebenkreuzerweg nahe der Höchsten-Klinik.

Daniel Unger, Ausnahmesportler und Unterstützer dieses Vorhabens, ist seit 2007 Triathlon-Weltmeister. Mit Ehefrau Tina und Sohn Toni lebt er im oberschwäbischen Bad Saulgau und betreibt dort ein Fachgeschäft für Triathleten, Läufer und Ausdauersportler. Sportlich ist Daniel Unger bis heute sehr aktiv: Nach dem Gewinn der Triathlon-Weltmeisterschaft 2006 errang er den 6. Platz bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking. Nach zwei durchwachsenen Jahren konzentriert sich Daniel Unger in diesem Jahr voll auf die Qualifikation für die Olympischen Spiele in London 2012. Wir drücken die Daumen!

Die Kapellen-Cup-Termine auf einen Blick:
  • »Sport Dietsche Swim & Run« (400m Schwimmen im Hallenbad und 4,4 km Laufen): bereits beendet am 10. April in Mengen
  • »Deutschland Grand Prix« (Jedermann-Zeitfahren): 4./5. Juni in Bad Saulgau
  • »Säge Triathlon« (250 m Schwimmen, 9 km Radfahren und 2 km Laufen): 21. August in Bad Saulgau
  • »Halloween-Lauf« (7,5 km Laufen): 29. Oktober, 0.00 Uhr in Bad Saulgau
Unter den Teilnehmern die auf allen vier Ergebnislisten am Ende der Saison aufzufinden sind, werden hochwertige Preise verlost.

Über Anmeldungen aller Art freuen wir uns sehr!

Matthias Braitinger

Zurück