Titelbild

Hospize - "Letzte Herbergen"

FRÜHER....

Das Wort Hospiz kommt vom Latainischen hospitum. Das bedeutet Herberge bzw. Gastfreundschaft. Hospize waren früher kirchliche oder klösterliche Rast- und Ruhestätten, in denen Pilger, Reisende, Verletzte, Kranke oder Sterbende aufgenommen und betreut wurden.

 

...UND HEUTE

Heute hat sich die Bedeutung von Hospiz gewandelt: Nun versteht man die Betreuung sterbender Menschen darunter. Das erste Hospiz mit diesem "speziellen Auftrag" wurde 1967 in London gegründet. Von dort breitete sich die Hospizbewegung dann weiter aus. 1995 schließlich wurde die Deutsche Hospizgesellschaft gegründet.