Titelbild

Berufsrückkehr Pflege: Jetzt für den nächsten Kurs anmelden!


Foto: fotolia

Sie sind Altenpflegerin, Krankenschwester, Kinderkrankenschwester bzw. Gesundheits- und Krankenpflegerin? Sie haben beruflich pausiert? Sie wollen wieder zurück in den Pflegeberuf? Ein Arbeitsplatz in einem diakonischem Seniorenzentrum oder ambulantem Dienst wäre genau das Richtige für Sie?

 

Fit für die Rückkehr WebUm Ihnen den Wiedereinstieg in die Pflege zu erleichtern, haben wir uns mit vier anderen diakonischen Trägern zusammengeschlossen. Das sind die BruderhausDiakonie, die Evangelische Heimstiftung, die Samariterstiftung und die Wilhelmshilfe. Gemeinsam mit dem Diakonischen Institut für soziale Berufe als durchführender Bildungsträger, sowie mit Unterstützung der Agentur für Arbeit, haben wir als trägerübergreifende Projektgruppe die für Sie kostenlose Qualifizierungsmaßnahme „Fit für die Rückkehr in den Pflegeberuf“ entwickelt.

Sechs Kurse haben bereits stattgefunden (in Böblingen, Reutlingen, Esslingen, Tübingen und Göppingen), der siebte Kurs läuft derzeit in Reutlingen.


Aktueller Kurstermin:

Kurs 8 Stuttgart: im Oktober und November 2016 
Anmeldeschluss: 21. September 2016


Die Theorie findet in 36 Unterrichteinheiten im Diakonischen Institut für Soziale Berufe in Stuttgart statt.
Ihren Praxiseinsatz (Hospitation) können Sie in vielen verschiedenen Einrichtungen rund um Stuttgart absolvieren. Folgende Einrichtungen der Zieglerschen freuen sich auf Sie: Seniorenzentrum Aichwald, Seniorenzentrum Baltmannsweiler, Seniorenzentrum Martin-Luther-Haus in Denkendorf, Katharinenstift in Esslingen-Sulzgries, Seniorenzentrum Bempflingen, Henriettenstift in Kirchheim unter Teck, Seniorenzentrum Taläcker in Wendlingen


Weitere Informationen; die genauen Termine und Adressen entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Sehr gerne können Sie uns auch anrufen: Ute Wiedersich, Telefon: 07021-7270-12, oder eine Email schreiben an: wiedersich.ute@zieglersche.de

 

 

Rückblick: Bericht vom Seminar "FIT für die Rückkehr in den Pflegeberuf" vom 14.09. bis 02.10.2015 in Esslingen.